ANDERE NEWS?


Seit einiger Zeit finde ich in der Online-Zeitung Infosperber.ch immer wieder interessante Informationen und Hintergrund-Berichte zu aus meiner Sicht relevanten Themen. Ein täglicher kostenloser Newsletter informiert jeweils über die in der Regel drei neuen Beiträge des Tages. Für Vielbeschäftigte gibt es einen Newsletter, der nur einmal die Woche erscheint.

Gerne gebe ich den Link dazu an:

www.infosperber.ch


oder doch

.....FAKE NEWS ?


inFORMation

Wie informiert sind wir und zu welchem Zweck? Wie bringen uns Informationen in Form, was bewirken sie bei uns in Fühlen, Denken und Handeln? Getarnt als echte Nachrichten verbreiten sich diese Informationen rasant im Netz und damit bei uns. Zum Teil mit gravierenden Folgen. Ein kritischer Faktencheck lohnt sich.


- Fake News, Fake-Profile und Fake-Produkte. Konzerne, die schummeln. Sportler, die dopen. Politiker, die nicht die Wahrheit sagen — so viel Fake wie heute war noch nie. Und wir sind mittendrin. Und fragen uns: Was ist echt, was ist wahr und was gelogen? Wem können wir, wem sollten wir vertrauen? - (Text Ausstellung)

Für die Ausstellung FAKE verwandelt sich das Stapferhaus Lenzburg in das Amt für die ganze Wahrheit. Darin sind wir eingeladen, den Lügen auf den Zahn und der Wahrheit den Puls zu fühlen. Wir haben zusammen zu entscheiden, welche Lügen wichtig, welche nötig und welche tödlich sind.

Die Ausstellung FAKE ist auf Deutsch, Französisch und Englisch und läuft bis am 24. November 2019.


Der Link zur Ausstellung KLICK



Vergangenes und Präsentes.

 

Flyer Programm
mehr Infos
Happening Bülach.pdf (295.06KB)
Flyer Programm
mehr Infos
Happening Bülach.pdf (295.06KB)

                

          

 


 



Weiteres ?......Lassen Sie sich überraschen oder fragen Sie nach                      

Ich freue mich auf Sie

Gästebuch

Martin Pedolf
03.09.2017 18:45:44
Adrian, es ist schon etwas her, dennoch habe ich die Workshop-Woche mit Dir/Euch noch in sehr guter Erinnerung. Mehr davon wäre vonnöten, schade hat die weitere Finanzierung nicht mehr geklappt.
Gruss Martin
Max Pergola
03.09.2017 18:42:43
Ich hatte ein paar Startschwierigkeiten, Alltag etc...die Gruppe hat das aber gut genommen und mit Hilfe (AM) hat`s dann wunderbar geklappt. Auf der Schn...war ich abends aber trotzdem. Aber sehr zufrieden ;-)
Danke
Rolf Maier
21.03.2014 17:38:40
Was ist das Bildende an Gestaltung? Eine spannende Frage die mich als Bildungsaffinen seit Jahren umtreibt. Und auch wenn noch Fragen offen sind, die erlebbare Form die ästhetische Bildung gegenüber der kognitiv-orientierten Bildungsmaschinerie ausmacht, konnte anlässlich des Seminares in unserer Runde, weitgehend und vorallem lustvoll überzeugen. Danke für die wenn auch zu knappe Zeit.

Karinka Möllemann
06.02.2014 10:44:46
Lieber Adrian,
das nenn ich ja mal Engagement...
gepaart mit Kompetenz hab ich rein gar nichts vermisst. Bin gespannt wie das Weitere gelingt, komme wieder auf Dich zu.
Karinka
Ruth Steinmann
06.02.2014 10:41:57
Hallo Adrian, der Workshop bei Dir hat mir sehr viel gebracht und ich bin gespannt auf mehr.
Nun gehts um konkrete Anwendungen, aber auch da haben wir ja vorgespurt.
herzlich, Ruth