...Ihr Anliegen, mein Angebot


Veränderungen waren und sind für Menschen, Unternehmen und Organisationen im Alltag und der Wirtschaft nichts Neues. 

Neu hingegen ist aber dass Veränderungen nicht nur schneller und häufiger, sondern oft auch unvorhersehba­rer,

in vernetzterer Form und oft ohne eindeu­tig erkennbare Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge auftreten


Die Fachwelt hat dazu den Begriff der VUKA-Welt kreiert.

Sie stellt viele Menschen und Organisatio­nen vor vielfältige Herausforderungen. 

Veränderungen sind aber natürlicher Bestandteil unserer Geschichte, 

was den Unterschied zu heute ausmacht, ist jedoch beachtenswert


V.U.K.A.

Volatilität (instabil, schwankend), Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität (Mehrdeutigkeit)

hat sich bei Unternehmen und Organisationen mehr oder weniger ungewollt etabliert.  Supervision, OE und Coaching ist dabei unterstützend                                                                                                                                                           


Wie und warum wir also Veränderung angehen und mit welcher Haltung, ist eine zentrale Frage


Einzel Coaching/Beratung 

  • Fragen & Vorbereitungen auf die Übernahme neuer Rollen & Funktionen in einer Organisation, oder im Privat-Leben 
  • Auseinandersetzung mit individuellen Bedürfnissen & Bedarf an die eigene Person und deren Weiterentwicklung        
  • Eigene, individuelle Kompetenzen/Ressourcen und Sichtweisen fördern
  • Unterstützung & Prophylaxe im Umgang mit Resilienz, Burnout und in der Verarbeitung von Stress und Konfliktsituationen 
  • Persönliche Entwicklungsthemen, die mit dem alltäglichen und/oder beruflichen Handeln direkt oder indirekt in Verbindung stehen 
  • Klärung der Beziehungsdynamik in Leben / Alltag & der Arbeit mit Menschen  


Team Coaching, warum?


  • Es kann um die Weiterentwicklung der Persönlichkeit von Führungskräften und Teammitgliedern, ihren Kompetenzen und ihrer Motivation, 
  • ihrer Veränderungsbereitschaft, ihrem Verantwortungsgefühl und 
  • ihrem Gespür für persönliches Engagement (Ziele, Motive) und zugleich auch ihrem Verständnis am Kollektiven, gehen
  • Es kann um sinnstiftendes Rollenverständnis und deren Bewusstsein rund um "Qualitäts-& Effizienzsteigerung", 
  • Verbesserung des Zusammenhalts und Steigerung der Wertschöpfung des Teams gehen
  • Es kann um die Zufriedenheit und Motivation der Teammitglieder gehen
  • Es kann um eine besser funktionierende Interaktionen zwischen den Teammitgliedern sowie zwischen dem Team und seinem inneren und äußeren Firmenumfeld gehen. Meist sind alle diese Punkte miteinander in Abhängigkeit

artilope freut sich 

Ihr Anliegen entgegen zunehmen 


Qualität

Alle Berater/innen/Coaches mit der geschützten Bezeichnung bso stützen sich in ihrer Tätigkeit auf die vom Verband bso festgelegten Kernkompetenzen.

Der nationale Berufsverband bso verfügt über ein Anerkennungs- und Aufnahmereglement, das die Voraussetzungen für eine Tätigkeit im Bereich Coaching & Supervision festlegt. Mitglieder, die neben Coaching noch andere Beratungsformate anbieten, verfügen über entsprechende Zusatzqualifikationen.




 

 


 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           

E-Mail
Karte
Infos
LinkedIn